Logbuch zur Mission 270424 n.E.

  • Anwesende Besatzung:
    RANG Philipp "Pips" Ardayen, Squadleader "Ardayens Anarchisten"
    RANG Sergeant Ahtrass "Granahtrass" Chea`thra`ssol, Funker und Kartenleser
    RANG Aren Jasha, Waffenexperte [Fahrzeugbekämpfung]
    RANG Yomael Undegai, Waffenexperte [Infanteriebekämpfung]
    RANG Rey "Butch" Sarkin, Sprengstoffexpert
    RANG Ericton Keida, Aufklärer
    RANG Zerek Mor, Sanitäter


    Gastoffiziere:
    Priv. Minumum a.k.a. Coosha, Nightfall
    Dunkle Jedi:
    Keine


    Auftrag: Informationen sammeln zum Standort von Sklaven- oder Arbeiterlagern
    Standort nach Beendigung der Mission: Altenlach, Neo-Corulag, Neo-Corulag-System,
    Imperiale Kontakte: -
    Neutrale Kontakte: -
    Feindliche Kontakte: Dutzende angetrunkene und betrunkene Neo-Trooper und Kadetten
    Imperiale Verluste: -
    Neutrale Verluste: -
    Feindliche Verluste: -


    Wichtige Missionsvorkommnisse:
    Da die Mission arg ins Stocken geriet, hat man sich entschieden im übernommenen Club eine Soldatennacht zu schmeißen. Die eingetragenen Soldaten sollten auf alle Speisen und Getränke Rabatt bekommen und es war ein Erfolg: Die Hütte war voll. Während der menschliche Teil um Ardayens Squad damit beschäftigt war einer artfremden Beschäftigung nachzugehen und Informationen zu sammeln, mussten sich die weiblichen Squadmitglieder auch noch den Avancen der betrunkenen Soldaten erwehren. Doch gerade diese hatten mit Charmen und Reiz erfolg und brachten eine Gruppe zum Reden:
    Beim Prahlen über das Niederschlagen von Aliens gaben sie den ungefähren Standort des Savja-Lagers bekannt: Im Südwesten von Altenlach. Damit war das erste Ziel der Befreiungskampagne festgesetzt.
    Währendessen mussten Undegai und Chea`thra`ssol ein eher trübseliges Dasein feiern: Bei Bier und schlechten Neo-Imperialen Castingshows sollten sie in den Wohnungen verbleiben. Doch Undegai hat Ahtrass überreden können um zum Markt zu gehen und neues Bier zu holen.
    Entgegen der Anweisungen haben Sie dabei das Alienviertel verlassen und versucht in einem Einkaufszentrum im Nachbarviertel Alkohol zu kaufen, wo der Verkäufer sie mit vorgehaltener Waffe verscheucht hat und Passanten die Polizei riefen.
    Als sie dort gerade so raus gekommen sind, haben sie sich jedoch weiter im Menschenviertel aufgehalten und sind wenig später von Jugendlichen provoziert worden. Das Ziehen einer Waffe hat nahegelegene Polizei alarmiert, woraufhin Undegai und Ahtrass gefangen genommen wurden.
    Es wird vermutet, dass diese beiden die ersten Squadmitglieder im Savja-Lager werden.


    Status der Division:
    Soldaten: 30% (6058 von 20330)
    Großgerät: 26% (705 von 2671)
    Munition: 25%
    Verpflegung: 25%


    Status des Regiments:
    Soldaten: 99% (278 von 280)
    Großgerät: 0% (0 von 0)
    Munition: 100%
    Verpflegung: 98%

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-