Logbuch zur Mission 150722 n.E.

  • Anbei das Logbuch zur Mission 150722 n.E.


    Anwesende Soldaten:
    First Lieutenant Alysia Sindar
    Officer Cadet Saryn Coosha
    Master Gunnery Sergeant Philipp Ardayen
    Chief Sergeant Ahtrass "Doomsday" Chea`thra`ssol
    Staff Sergeant Dera Tansen
    Corporal Aren Jasha
    Corporal Ross Fuller


    Gastoffiziere:
    Private Sina a.k.a. Semara
    Corporal Nasuun a.k.a. Danton


    Auftrag: Überfall einer Black-Sun Basis
    System: Asimuse, Chandrila-System, Bormea-Sektor
    Standort nach Beendigung: VSD III "Dienerin der Ordnung", Bormea-Sektor
    Neutrale Kontakte: Keine
    Feindliche Verluste: etwa 50 Piraten
    Eigene Verluste: 10 Soldaten


    Wichtige Missionsvorkommnisse:
    Die Imperialen haben die Piraten auf den Planeten Asimuse verfolgen können und eine Woche später ihren Angriff gestartet. Aufgrund einer doch recht schweren Bewaffnung der Basis sind beim Ansturm mit Fahrzeugen mehrere Fahrzeuge verloren gegangen, unter anderem ein Transporter des Wolfsrudel. Die restlichen Fahrzeuge konnten die Basis erreichen und die Verteidigung überwinden.
    Das Squad um Sindar und Coosha konnte über den Fahrzeughangar eindringen, dabei wurde aber Coosha verwundet. Ardayen hat das Team dann im Kampf Gang um Gang in den Hangar geführt, wo die Piraten kurzzeitig mit den Gefangenen der Republik von der CR-90-Korvette als Handelsware verhandeln wollten. Doch der Einsatz einer Rauchgranate von Ahtrass sorgte für ein rasches Ende, die Piraten haben das Feuer eröffnet und wurden letzten Endes von den Imperialen vernichtet. Dabei starben auch alle Gefangenen. Bedauerlicherweise war im Schiffshangar ein Schiff kurz vor dem Ankunft der imperialen Schiffe entkommen - letzten Erkenntnissen zufolge mit den Daten zum Artefakt der Macht.

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-