Logbuch zur Mission zu ZI 220219 n.E.

  • anbei ist das Logbuch für den Einsatz zu ZI 220219 n.E.


    Anwesende Soldaten:
    Field Officer Terrington
    Staff Gunnery Sergeant Julianus
    Sergeant Minara
    Gastsoldaten:
    Dalyas aka Private Luceno
    Dunkle Jedi:




    Auftrag: Erstürmung der ersten Verteidigungslinie der Republikanischen Verteidigung im Gebirge außerhalb von Pesht-City
    Standort nach Beendigung: Feldlager des Woflsrudels außerhalb von Pesht City, Pesht, Northwind-System
    Imp. Kontakte: 1. IAF-Division, 379. Armee-Korps
    Neutrale Kontakte: Keine
    Feindkontakte: Republikanische Verteidigung von Pesht
    Feindliche Verslute:Unbekannte Zahl
    Eigene Verluste: Mehrere Einheiten der Regimenter Wolfsrudel, Dragoons, Outlaws, Judicator, General Veers, mindestens ein Regiment des 379. Armee-Korps


    Wichtige Vorkommnisse:
    Die erste Verteidigungslinie der Republik wurde zur Schlachtbank für die Imperialen Einheiten. Obwohl die IAF nur unterstüzend wirken soll, musste Sie mehrere Einheiten bei der Erstürmung der Grabenanlagen opfern. Die Republik verteidigt sich einfallsreich und lies jeden Meter teuer erkaufen. Beim Abzug der Wolfsrudel-Einheiten zur Neuorganisation aufgrund von Verlusten und Verwundeten war die Schlacht nicht beendet.


    Einsatzbereitschaft der Division
    Soldaten: 54%
    Großgerät: 49%
    Munition:52%
    Verpflegung: 52%


    Einsatzbereitschaft des Regiments:
    Soldaten: 21%
    Großgerät: 10%
    Munition:16%
    Verpflegung: 15%

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-