Logbuch zur MIssion 240323 n.E.

  • Anwesende Besatzung:
    Saryn Coosha
    Dan Minara
    Philipp Ardayen
    Aren Jasha
    Dera Tansen
    Yomael Undegai



    Auftrag: Verteidigung des Krankenhaus bis zur vollständigen Evakuierung
    Standord nach Beendigung: Hauptstadt von Rhinnal
    Imperiale Kontakte: 42. IAF-Regiment sowie Garnisonstruppen von Rhinnal
    Neutrale Kontakte: keine
    Feindkontakte: Mehrere Walker und Fußtruppen des Neo-Imperiums
    Feindliche Verluste: mind. 3 Walker und 120 Fußtruppen
    Eigene Verluste: Etwa 52 Soldaten des 42. Regiments und 300 Garnisonstruppen


    Wichtige Missionsvorkommnisse:
    Das Squad von Coosha war im alten Forschungslabor untergebracht um Aufräum- und Wiederaufbauarbeiten zu überwachen. Als das Neo-Imperium angriff, nutze man die erhöte Position im 17. Stockwerk genutzt um die ersten Truppen aufzuhalten. Als die Walker eingriffen, musste man aber die Fenster räumen.
    Beim Vorstoß in das Erdgeschoss hat man Kontakt zu anderen IAF-Truppen aufgenommen, erst das Erdgeschoss verteidigt bis eine Ablösung durch Garnisonstruppen kam und danach die Fluchtroute offen gehalten. Ausgestattet mit frischer Munition und Raketenwerfern konnte man so noch Neo-Imperiale Truppen aufhalten, bis alle evakuiert wurden.


    Status der Division:
    Soldaten: 50%
    Großgerät: 30%
    Munition: 50%
    Verpflegung: 40%


    Status des Regiments:
    Soldaten: 23%
    Großgerät: 0%
    Munition: 30%
    Verpflegung: 10%

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-