Logbuch zur Mission 100323 n.E.

  • Anwesende Besatzung:
    Saryn Coosha
    Philipp Ardayen
    Dan Minara
    Chea`thra`ssol
    Landen Dimion
    Rey Sarkin
    Aren Jasha
    Yomael Undegai


    Gastoffiziere:
    Keine


    Dark Jedi: Keine


    Auftrag: Sichern von Daten zu tödlichen Viren, die im mil. Krankenhaus erforscht wurden
    Standord nach Beendigung: Hauptstadt von Rhinnal
    Imperiale Kontakte: Imperiales Militärpersonal und Forscher
    Neutrale Kontakte: keine
    Feindkontakte: Sondereinsatzsquad des Neo-Imperium
    Feindliche Verluste: Keine
    Eigene Verluste: etwa 10 Forscher und nochmal so viel Militärpersonal


    Missionsereignisse:
    Das Squad hat das Krankenhaus ohne Vorkommniss erreicht. Das Erreichen der gewünschten Forschungsebene verlief jedoch nicht reibungslos - ein Ausfall der Turbolifte zwang das Squad zum Treppen laufen. Oben angekommen wurde das Squad davon überrascht, dass bereits ein anderes IAF-Squad die Forscher in die Mangel genommen und Daten gesichert hat. Als die Tarnung aufflog, eröffnete das IAF-Squad das Feuer. Die Neo-Imperialen Truppen entkammen im darauf entstehenden Getümmel und mehrere Forscher und Angehörige des Militärs fielen.
    Bei der Flucht konnte das Squad nicht gefasst werden. Man hat die leeren Rüstungen finden können, aber vom feindlichen Squad fehlte jede Spur.



    Status der Division:
    Soldaten: 50%
    Großgerät: 30%
    Munition: 50%
    Verpflegung: 40%


    Status des Regiments:
    Soldaten: 23%
    Großgerät: 0%
    Munition: 30%
    Verpflegung: 10%

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-