Logbuch zur Mission zu ZI 231118 n.E.

  • anbei ist das Logbuch für den Einsatz zu ZI 231118 n.E.


    Anwesende Soldaten:
    GSgt Julianus
    Cpl Lannera
    Cpl Minara
    Gastsoldaten:
    Cpl Manag - de Claath
    Dunkle Jedi:
    Keine



    Auftrag: Suche nach einem vermissten Trupp
    Standort nach Beendigung: Pesht-City, Pesht
    Imp. Kontakte: Wolfsrudel-Aufklärungstrupp, verschiedene Kampfläufer unterschiedlicher Regimenter
    Neutrale Kontakte: Keine
    Feindkontakte: Republikanische Truppen
    Feindliche Verslute: unbekannt
    Eigene Verluste: unbekannt


    Wichtige Vorkommnisse:
    Bei der Aufklärung auf einem Highway im Randgebiet von Pesht-City wurde durch einen begleitenden AT-PT eine republikanische Truppe aufgescheucht, welche auch rasch den Angriff auf den sehr kleinen Angriffstrupp eröffnete. Die Scharfschützin des Trupps löste sich von der Einheit und bezog auf einem nahegelegenen Gebäude Position zum Beschuss und zur Aufklärung des feindlichen Angriffs. Mithilfe des AT-PT konnte die Offensive auch aufgehalten werden, während der Squadleader Unterstützung vom Hauptquartier anforderte.
    Erst der Einsatz einer EMP-Waffe schaltete den größten Vorteil des Trupps aus und ermöglichte der Republik die Offensive wieder. Während die Scharfschützin sich auf den Weg machte um die Waffe zu suchen, zogen sich der Technikexperte und fahrzeuglose Fahrzeugspezialist zurück, der Squadleader versuchte allein den Angriff aufzuhalten. Die eintreffende Unterstützung in Form mehrerer Kampfläufer bedeutete jedoch das Ende des Highway und begrub mehrere Soldaten des Trupps unter sich. Es ist unbekannt wie viele überlebt haben.


    Einsatzbereitschaft der Division
    Soldaten: 71,38%
    Großgerät: 63,89%
    Munition: 70,02%
    Verpflegung: 69,22%


    Einsatzbereitschaft des Regiments
    Soldaten:30,37%
    Großgerät:8,33%
    Munition:20%
    Verpflegung:19%

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-