Einsatzberichte und taktische Einschätzungen 19. Division

  • -[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-



    19. Mobile Division "Knights of Heaven"

    Brig Clive Terrington

    Kommandant der Spezialkräftebrigade

    Zeitindex: 120227 n.E.

    Geheimhaltungsstufe: Rot



    -[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-



    Sehr geehrtes Oberkommando der Streitkräfte,

    Sehr geehrte Geschwader- und Divisionskommandanten der 1. Flotte,


    Hiermit informiere ich sie als Koordinator über die derzeitige Lage der Operation "Iron Wave".


    Sicherung des Reecee-System:

    Die 19. Division "Knights of Heaven" ist planmäßig in das Reecee-System eingefallen. Die örtliche Security Station wurde von dem Kampfelement unseres Begleitgeschwaders so lange beschossen, bis Enterkommandos der Spezialkräfteregimenter "Stormangels" und "Forsaken" mit hilfe der Breaching Pods des CHSC "Corades" in die Station eindringen konnten. Nach massiven Kämpfen am Hangar konnte dieser gesichert und weitere Einsatzkräfte der Regimenter übersendet werden.


    Die Soldaten der Security Station gaben nach 4 Stunden erbitterlichen Kämpfen auf. Unsere Verluste bezogen sich während dieser Phase der Offensive auf ca. 200 Tote und Verletzte, die des Feindes auf ca 500.


    Die Raumstreitkräfte des Feindes waren nicht nennenswert und wurden von den geballten Jägerkräften des Geschwaders mit zurhilfename unserer Decimator-Gruppe ausgeschaltet.



    Invasion des Planeten Reecee:

    Die Invasionsbrigade unter dem Kommando von Major General Tyrell wurde mit den Drop Pods der "Sword of Anchoron" und den zugehörigen Lande- und Transportfähren abgesetzt. Während die Panzerregimenter direkte Angriffe auf die Städte starteten, hat sich das Pionierregiment "Breacher" unter High Colonel Corvic daran gemacht, die Infrastruktur des Planeten zu sichern.


    Eine besondere Aufgabe wurde dem Regiment "Firefly" zuteil, die diverse Gefangenenlager aushoben. Ein gesonderter Einsatzbericht liegt dem Missionsbericht von ZI 110227 n.E. bei.


    Die Verluste während dieser Phase bezogen sich auf ca 120 Tote und Verletzte mitsamt schwerem Gerät. Die Feindtruppe von mehreren hundert Troopern mit Schwerem Gerät wurde komplett aufgerieben.




    Informationssicherung Horchposten "Reecee Alpha"


    Die Rapid Response Company "Aurebesh" unter meinem Kommando wurde bei einem neo-imperialen Horchposten abgesetzt. Während die Hälfte der Kompanie jegliche Feindkräfte daran hindern sollte Verstärkung zu schicken haben die Einsatzteams Zero, Aurek, Besh und Cresh die Station übernommen.


    Der Widerstand während dieser Phase der Operation war marginal und es gab 59 Tote und Verletzte. Die Verletzten befinden sich gerade auf der Krankenstation des CHSC "Corades" und sind auf dem Weg der Besserung.


    Zu erwähnen ist, das Teams Zero und Aurek Shkaam-Anzeichen zu vermelden haben: Während Team Aurek eine Shkaam-Anlage entdeckt hat, die sich beim Eindringen jedoch selbst zerstört hatte, konnte Team Zero eine art Shkaam-Supercomputer sicherstellen, der von Wissenschaftlern der Ersten Jünger untersucht wurde. Technikspezialistin McBrid konnte Daten sichern, die zum CCT "Sword of Anchoron" zur Analyse geschickt wurden.


    Das Shkaam-Gerät hat sich jedoch ebenso selbst zerstört. Da die Lage innerhalb der Station und der Shkaam-Anlage undurchsichtig war und ich keine Risiken eingehen wollte, befahl ich einen Base Gamma One und ließ die Ebene komplett einäschern.



    Die Gefangenen Neo-Imperialen Truppler wurden in ihren eigenen Gefangenenlagern festgesetzt und werden von Verhörspezialisten des HSD "Capture" befragt. Jegliche Informationen werden sofort dem Oberkommando übermittelt.


    Die 19. Division analyisiert nun die Daten und bereitet alles für den direkten Angriff auf die Bilbringi Asteroiden vor. Vorraussichtlicher Start der Operation ist sobald die Verstärkungskräfte eintreffen. Dies wird innerhalb der nächsten Tage geschehen.



    “Always do everything you ask of those you command.”



    Clive Terrington

    Brigadier General



    -[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-

    Clive Jeremy Terrington

    Kommandierender Offizier der "Stormangels"
    Always do everything you ask of those you command.


    Damian Kelley
    Aufklärer und Waffenexperte der "Eagleknights"

    "Yesterday I wanted to change the world. Today I am wiser, now I want to change myself."


    Samuel Davin Terrington

    Sublichttriebwerksexperte der "Schimäre"

    "Scientists study the world as it is, engineers create the world that never has been."


    Clan Troy - Eternally Steadfast

    Einmal editiert, zuletzt von Clive Terrington ()

  • -[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-



    19. Mobile Division "Knights of Heaven"

    Brig Clive Terrington

    Kommandant der Spezialkräftebrigade

    Zeitindex: 220227 n.E.

    Geheimhaltungsstufe: Rot



    -[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-



    Sehr geehrtes Oberkommando der Streitkräfte,

    Sehr geehrte Geschwader- und Divisionskommandanten der 1. Flotte,


    Hiermit informiere ich sie als Koordinator über die derzeitige Lage der Operation "Iron Wave".


    Sicherung des Reecee-System:


    Die Sicherung des Reecee-Systems wurde vor kurzem an die imperiale Verstärkung übergeben. Das Verhör unserer Gefangenen waren nur marginal erfolgreich, die Ergebnisse werden derzeit noch analysiert und an die entsprechenden Stellen übergeben. Die Feindkräfte verbleiben bis auf weiteres in den Kriegsgefangenenlagern vor Ort.


    Die Befragung der geretteten Trooper ist auch abgeschlossen und ich kann vermelden, das das leichte Panzerregiment "Hell's Vanquishers" unter Colonel Alea Ciresh in die 2te Brigade der 19ten Division übernommen wird. Ein genaues Protokoll unserer Befragungen liegt bei.



    Die aktuelle Shkaam-Lage


    Unsere Analysten haben, mit Hilfe eines Shkaam-Experten, die Daten der letzten Operation komplett dechiffrieren können...was dabei herauskam ist besorgniserregend: Offensichtlich wurden aus der Shkaam-Anlage mehrere Signale gesendet und empfangen, was den Planeten Reecee zu einem Shkaam-Hub zu machen scheint.


    Eines der Signale kommt aus dem benachbarten Sektor, um genaue zu sein vom Planeten Carratos, der laut unseren Gefangenen eine kleine Neo-Imperiale Streitmacht beherbergt.


    In Absprache mit Major General Tyrell und Brigadier General Malnor wird die Spezialkräftebrigade unter meinem Kommando einen direkten Angriff auf Carratos starten, in der Hoffnung das Signal verfolgen zu können, jedoch auch in Vorbereitung auf den Angriff auf Bilbringi, den wir so lange verschieben werden, bis wir Carratos sichern konnten.



    Die Calaman-Situation (Protos-Tempel "Gamma")


    Über Calaman ist es weiterhin sehr ruhig. Durch die starken Interferenzen in dem System sind nur Berichte alle 3 Tage möglich, was eine reibungslose Kommunikation schwierig macht. Jedoch haben die Führungsoffiziere beschlossen den VSD II Kolaron und den PCC Teleskop, zusammen mit den 4ten Batallionen der Crusader und der Allseeker, abzuziehen. Lediglich den EID Herkules werden wir vorläufig noch vor Ort lassen, jedoch erwarten wir innerhalb der nächsten 2 Monate auch diese Ressource abzuziehen.



    “Always do everything you ask of those you command.”



    Clive Terrington

    Brigadier General



    -[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-

    Clive Jeremy Terrington

    Kommandierender Offizier der "Stormangels"
    Always do everything you ask of those you command.


    Damian Kelley
    Aufklärer und Waffenexperte der "Eagleknights"

    "Yesterday I wanted to change the world. Today I am wiser, now I want to change myself."


    Samuel Davin Terrington

    Sublichttriebwerksexperte der "Schimäre"

    "Scientists study the world as it is, engineers create the world that never has been."


    Clan Troy - Eternally Steadfast

    Einmal editiert, zuletzt von Clive Terrington ()

  • -[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-



    19. Mobile Division "Knights of Heaven"

    Brig Clive Terrington

    Kommandant der Spezialkräftebrigade

    Zeitindex: 120327 n.E.

    Geheimhaltungsstufe: Rot



    -[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-



    Sehr geehrtes Oberkommando der Streitkräfte,

    Sehr geehrte Geschwader- und Divisionskommandanten der 1. Flotte,


    Hiermit informiere ich sie als Koordinator über die derzeitige Lage der Operation "Iron Wave".


    Untersuchung des Carratos-Systems:


    Die Spezialkräftebrigade hat den Angriff auf das Carratos-System gestartet. Die gegnerische Verteidigung war nur marginal und konnte mit einem gezielten Orbitalbombardement und dem Einsatz der Regimenter Crusader und Allseeker ausgeschaltet werden.


    Die Verteidiger in den Anlagen des Neo-Imperiums waren daraufhin keine Gefahr und wurden von Einsatzkräften der Stormangels und Forsaken ausgeschaltet. Diese Operation hatte keine Verluste zu verzeichnen, die Verletzten werden derzeit auf der Corades behandelt.



    Die Shkaam-Situation


    Das erste Batallion ist dem Shkaam-Signal von Reecee aus gefolgt, das uns in eine Neo-Imperiale Horchstation führte. Unter dieser Station war eine Shkaam-Anlage, die von einem, möglicherweise einheimischen, Wesen verteidigt wurde.


    Inwieweit das Wesen von den Shkaam dafür gezüchtet wurde oder wirklich zur einheimischen Fauna gehörte, ist unklar.


    Nachdem wir das Wesen ausgeschaltet hatten, konnten meine Soldaten in die Anlage eindringen und Daten von Shkaam-Computeranlagen sichern, doch was wir fanden ist mehr als besorgniserregend:


    Die Shkaam haben, irgendwann während des ersten Shkaam-Konfliktes, offensichtlich an einer Waffe gearbeitet, die die metallischen Legierungen von Sternenzerstörern zerstören kann.


    Simulationen in der Anlage haben gezeigt, das ein Schuss aus dieser Waffe den Brückenkopf eines ISDs in kürzester Zeit auflösen kann, was in einem Raumkampf zu einem massiven Vorteil für unsere extragalaktischen Feinde führen kann. Da diese Waffe bisher nicht eingesetzt wurde, gehe ich davon aus, das sie noch nicht fertig gestellt wurde.


    Dem Oberkommando übersende ich eine Karte mit Standorten, die tief in das Neo-Imperiale Gebiet führen. Da das Zeitfenster für einen gezielten Angriff auf Bilbringi sehr knapp bemessen ist, werden wir diese Veränderung der aktuellen Lage erst genauer analysieren können, wenn die Asteroiden in der Hand der 19ten Division sind.


    Weitere Informationen folgen zeitnah, für Fragen stehe ich auf der Corades jederzeit zur Verfügung.


    “Always do everything you ask of those you command.”



    Clive Terrington

    Brigadier General



    -[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-

    Clive Jeremy Terrington

    Kommandierender Offizier der "Stormangels"
    Always do everything you ask of those you command.


    Damian Kelley
    Aufklärer und Waffenexperte der "Eagleknights"

    "Yesterday I wanted to change the world. Today I am wiser, now I want to change myself."


    Samuel Davin Terrington

    Sublichttriebwerksexperte der "Schimäre"

    "Scientists study the world as it is, engineers create the world that never has been."


    Clan Troy - Eternally Steadfast

  • -[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-



    19. Mobile Division "Knights of Heaven"

    Brig Clive Terrington

    Kommandant der Spezialkräftebrigade

    Zeitindex: 280427 n.E.

    Geheimhaltungsstufe: Rot



    -[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-



    Sehr geehrtes Oberkommando der Streitkräfte,

    Sehr geehrte Geschwader- und Divisionskommandanten der 1. Flotte,


    Hiermit informiere ich sie als Koordinator über die derzeitige Lage der Operation "Iron Wave".


    Eroberung des Bilbringi-Systems:


    Ich kann gute Nachrichten vermelden: Auch wenn es unter Verlusten war, konnten wir das Bilbringi-System, die Werften und Verteidigungssysteme sowie den Asteroiden 375 zurückerobern.


    Durch die bedingten Stealth-Fähigkeiten der Corades und einer List konnten wir die Kontrolle über 375 übernehmen und über ein Override die Werftverteidigung nutzen um das Schutzgeschwader zu dezimieren. Die Truppenverbände der 19ten Division konnten kurz darauf auf der Werft und den Golan-Stationen landen und die Gunst der Stunde nutzen um die Verteidigungssysteme einzunehmen, bevor die Neo-Imperialen die Kontrolle wieder erlangen konnten.


    Die Kämpfe auf den Stationen, der Werft und dem Asteroiden waren dabei sehr heftig und haben mehrere Hundert Leben gefordert, wobei wir auch einige Verletzte zu verzeichnen haben. Diese werden gerade in den Medizinischen Einrichtungen im Bilbringi-System und auf unseren Schiffen versorgt. Wir hoffen das wir die Verletzten bald wieder einsetzen können.


    Während wir den Kommandanten von 375 nur Tod bergen konnten, konnten wir den Werftkommandanten des Neo Imperiums sowie einige seiner Begleiter festsetzen. Wir werden sie mit einer kleinen Eskorte schnellstmöglich zum Oberkommando zwecks Befragung schicken.


    Die Ingenieure, die wir auf dem Kampfgeschwader mitgenommen haben, haben bereits mit den Reparaturen der Schäden auf den Installationen begonnen, eine genaue Timeline ist jedoch noch nicht verfügbar. Ich bitte baldmöglich um eine Ablösung, da unser Kampfgeschwader für eine großangelegte Verteidigung des Bilbringi-Systems nicht ausgelegt ist und die Gefahr eines Neo-Imperialen Gegenschlags weiterhin sehr groß ist.


    Die vorläufige Basis der 19ten Division haben wir im ehemaligen IHQ-Komplex auf 375 aufgeschlagen, welche den vorläufigen Codenamen "Korath Outpost" erhalten hat. Von hier aus werden wir die Invasion des Neo-Imperialen Raumes weiter koordinieren und starten.


    Eine Konferenz aller Kommandanten der 19ten Division und des 128. Kampfgeschwaders wird demnächst stattfinden und die nächsten Schritte planen. Sollte es Änderungen geben, werde ich sie baldmöglichst informieren.


    Bei Fragen stehe ich im Kommandozentrum auf Asteroid 375 zur Verfügung.



    “Always do everything you ask of those you command.”



    Clive Terrington

    Brigadier General



    -[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-

    Clive Jeremy Terrington

    Kommandierender Offizier der "Stormangels"
    Always do everything you ask of those you command.


    Damian Kelley
    Aufklärer und Waffenexperte der "Eagleknights"

    "Yesterday I wanted to change the world. Today I am wiser, now I want to change myself."


    Samuel Davin Terrington

    Sublichttriebwerksexperte der "Schimäre"

    "Scientists study the world as it is, engineers create the world that never has been."


    Clan Troy - Eternally Steadfast

  • -[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-



    Bilbringi Asteroid 375

    Ag Drake Troy

    IGD-Liason

    Zeitindex: 090627 n.E.

    Geheimhaltungsstufe: Rot



    -[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-



    Sehr geehrter Major General Tyrell,

    Sehr geehrtes Oberkommando,


    Hiermit informiere ich sie als Operations Manager über die derzeitige Situation der Task Force Seraphim:


    Infiltration des Halowan-Systems


    Die Einsatzkommandos der Task Force Seraphim haben sich aufgemacht um das Halowan-System zu infiltrieren. Unseren Informationen zufolge wude die Imperiale Ausbildungsanlage vor Ort von Neo Imperialen Streitkräften eingenommen, was das Auffinden der Superwaffe nur noch erschweren wird.


    General Terrington und die Soldaten der Zero-Squad haben Tarnidentitäten und einen Satz Neo-Imperialer Rüstungen erhalten, damit sie diese Operation unerkannt durchführen können. Uns beiden war zwar das Risiko bewusst das man gerade den General erkennen könnte, jedoch waren wir uns ebenso einig, das es das Risiko wert ist.


    In diesem Moment sollten die Soldaten der Zero-Squad in einem gekaperten Neo Imperialen Truppentransporter vor Ort eingetroffen sein, während die Seraph's Lance im unbewohnen Palami-System warten wird. Ebenso wurden die Kommunikationsanlangen des Neo-Imperiums in diesem Sektor angezapft, damit wir Kommunikation vom Planeten Halowan abgehend abfangen und stoppen können.


    Sollten wir neue Informationen erhalten, werden wir sie sofort informieren.


    “Warriors die, but their Ghosts remain forever.”



    Drake Troy

    Agent


    -[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-

    Clive Jeremy Terrington

    Kommandierender Offizier der "Stormangels"
    Always do everything you ask of those you command.


    Damian Kelley
    Aufklärer und Waffenexperte der "Eagleknights"

    "Yesterday I wanted to change the world. Today I am wiser, now I want to change myself."


    Samuel Davin Terrington

    Sublichttriebwerksexperte der "Schimäre"

    "Scientists study the world as it is, engineers create the world that never has been."


    Clan Troy - Eternally Steadfast

    Einmal editiert, zuletzt von Clive Terrington ()