Internes Holonetzwerk des IHQs und seiner Einheiten

Portal Sektorenkarte Fraktionen
Zurück   Internes Holonetzwerk des IHQs und seiner Einheiten > Star Wars Empire Foren > Lagebesprechungen der Großkampfverbände > 4. Flotte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2013, 23:00   #1
Corlan Jiros
Natch
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: DES
Beiträge: 903
Corlan Jiros eine Nachricht über ICQ schicken Corlan Jiros eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Berichte des 40. Kampfgeschwaders

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-

SpecNav Team 27
Ens Charlo Kiraz
Team Operator
Zeitindex: 240618 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-

Sehr geehrter Fleet Admiral Dalerd,

ich kann Ihnen mitteilen, dass der Einsatz des SpecNav Team 27 auf der Werft von Sullust erfolgreich war. Beide primären Einsatzziele wurden dabei erreicht.

Die Berichte sprechen dafür, dass das Team die Kommunikation der Rebellen gestört hat und den Virus aktiviert hat.
Wie geplant konnte SNT27 unbemerkt auf die Werft vordringen und sich dabei Zutritt zu den Kom-Einrichtungen und Computersystemen verschaffen. Unser Analytenteam rechnet damit, dass die Rebellen einige Zeit brauchen werden, ihre Kommunikation wieder herzustellen.
Das dürfte uns den gewünschten Ablenkungseffekt verschaffen.

Das Team müssen wir jedoch als Totalverlust hinnehmen, da kein Bericht auf Gefangene Imperiale Soldaten hinweißt.

Wie ein Schatten in der Nacht

Charlo Kiraz
Ensign

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________
Admiral Durana Filor -
Durchsetzerin Imperialen Willens


Ich-war-schonmal-Commander Corlan Jiros
Frauenversteher und Leutedummmacher






natch is doof
Corlan Jiros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2013, 11:00   #2
Corlan Jiros
Natch
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: DES
Beiträge: 903
Corlan Jiros eine Nachricht über ICQ schicken Corlan Jiros eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard SN DES: Geschwaderbefehl Nr. 1

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-

ISD II Destructor
LCpt Durana Filor
Kommandierender Offizier
Zeitindex: 230718 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-

Sehr geehrte Kommandanten des 40. Kampfgeschwaders,

unser Geschwader hat in der Schlacht um Sullust empfindliche Verluste erlitten. Rear Admiral Courtier ist ehrenvoll im Kampf gegen die Rebellen gefallen. Doch wir sind nicht kopflos geworden, sondern haben uns, auch in der größten Hitze des Gefechts, dem Feind gestellt und der Rebellenwerft schwere Schäden hinzugefügt.
Dennoch müssen wir uns den Realitäten stellen und die Verluste aus der Schlacht kompensieren.

Hiermit ergeht folgender Befehl zur Neuorganisation des Geschwaders:

Führung:

Ich werde vorerst das Kommando über das Geschwadfer unternehmen, bis uns das Oberkommando neue Kräfte zur Auffrischung und einen neuen Kommandeur schickt. Weiterhin werde ich persönlich das Kommando über die 1. Linie behalten.
Captain Haggard wird das Kommando über die neu zu bildende 2. Linie übernehmen.

Zuordnung:

Die Vulkan und die Olympia werden per heute der 1. Linie zugeordnet.
Captain Haggard wird mit seiner Black Storm als Flaggschiff, aus den verbliebenen Kräften eine neue 2. Linie bilden. Dabei wird die Eris von der 1. Linie ind die 2. Linie umgeordnet.

Weiterhin sind alle Einheiten aufgefordert die Schäden der Schlacht soweit möglich mit Bordmitteln zu beheben. Sollte dies nicht möglich sein, so haben die Kommandanten binnen zwei Wochen Meldung an die Geschwaderleitung zu machen, damit eventuell notwendige Werftbesuche eingeplant werden können. Dazu benötigen wir die Freigabe des Flottenkommandos.

Ich erwarte eine Statusmeldung aller Einheiten in einer Woche. bis dahin werden wir auf Station bleiben und weitere Befehle der Flottenführung abwarten.




Per ardua ad astra - Durch Härte zu den Sternen

Durana Filor
Line Captain

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________
Admiral Durana Filor -
Durchsetzerin Imperialen Willens


Ich-war-schonmal-Commander Corlan Jiros
Frauenversteher und Leutedummmacher






natch is doof
Corlan Jiros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2013, 11:01   #3
Corlan Jiros
Natch
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: DES
Beiträge: 903
Corlan Jiros eine Nachricht über ICQ schicken Corlan Jiros eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-

ISD II Destructor
LCpt Durana Filor
Kommandierender Offizier
Zeitindex: 140818 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Gelb

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-

Sehr geehrter Fleet Admiral Dalerd,

in Anbetracht der festgestellten Rebellenaktivität im Vortex Sektor, bitte ich darum meine Einsatzparameter um die Verhuinderung von nachhaltiger Rebellenaktivität zu erweitern sowie mir mehr Schiffe zur Verfügung zu stellen.

Aus unserer Erfahrung heraus wissen wir bereits, dass die Rebellen vornehmlich illegale Kanäle für ihre Aktivitäten in Imperialem Raum nutzen. Eine nachhaltige Unterbindung von illegalen Aktivitäten, insbesondere Schmuggel und Piraterie, lässt sich nur durchführen, wenn die entsprechenden Nutznießer dieser Aktivitäten ausgeschaltet werden.
Zur Zeit kann das 40. Kampfgeschwader mit den verbliebenen Kräften, den uns gegebenen Auftrag nur bedingt und punktuelle ausführen.
Eine verlässliche Kontrolle des Vortex Sektors lässt sich nur mit zusätzlichen Einheiten, insbesondere Fregatten und Corvetten, aufrecht erhalten.

Deshalb bitte ich hiermit um Verstärkung.

Per ardua ad astra - Durch Härte zu den Sternen

Durana Filor
Line Captain

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________
Admiral Durana Filor -
Durchsetzerin Imperialen Willens


Ich-war-schonmal-Commander Corlan Jiros
Frauenversteher und Leutedummmacher






natch is doof
Corlan Jiros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2013, 11:40   #4
Gerral Dalerd
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 34
Standard

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-


FAdm Gerral Dalerd

Zeitindex: 170818 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Gelb

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-



LCpt Filor,
sofern sie im Vortex Sektor auf Aktivitäten der Dritten Republik stossen sind diese unverzüglich zu unterbinden. Der Imperiale Geheimdienst ist des weiteren an jeglichen Informationen die sie finden interessiert, der Informationenfluss aus den weit entfernten Sektoren kann als recht spärlich bezeichnet werden. Auf Grund der derzeitigen Lage der 4ten Flotte können ihnen im Moment keine zusätzlichen Kräfte zugeteilt werden.




Und wie tausend andere Kommandanten auf tausend anderen Schlachtfeldern in der Geschichte, warte ich auf die Morgendämmerung.

Gerral Dalerd
Fleet Admiral

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________

Wie man so sagt, ist man in diesem Imperium entweder Teil der Lösung oder der Grund für ein Problem...
Ehre dem Imperium! Ehre der 1.Flotte! Ehre der Aggressor!
Gerral Dalerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 12:46   #5
Corlan Jiros
Natch
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: DES
Beiträge: 903
Corlan Jiros eine Nachricht über ICQ schicken Corlan Jiros eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard SN DES: Geschwaderbefehl Nr. 2

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-

ISD II Destructor
LCpt Durana Filor
Kommandierender Offizier
Zeitindex: 280818 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-

Sehr geehrte Kommandanten des 40. Kampfgeschwaders,

wir haben auf Feedje gute Arbeit geleistet und dafür gesorgt, dass die Rebellen ihre Basis nie wieder verwenden können.
Es lässt sich doch aus den Sensoraufzeichnungen der Operation entnehmen, dass die Hauptkräfte der Rebellen nicht anwesend waren und so einer Vernichtung entkommen sind.
Gemäß unserem erweiterten Dauerbefehl der Flottenleitung werden wir die Suche und Neutralisierung der lokalen Rebellenkräfte in den Fokus stellen. Dazu werden wir an neuraligischen Punkten Kontrollpunkte errichten und den gesamten Schiffsverkehr inspizieren.
Grundlage dafür ist die Verordnung des Imperialen Oberkommandos Nr. 37-1324/Aii, nach der Imperiale Flotteneinheiten auch in Gebieten interstellaren Verkehr inspizieren dürfen, sofern der lokale verantwortliche Offizier die begründete Annahme trifft, dass kriminelle Aktivitäten, die Imperialen Interessen entgegen stehen, in diesen Gebieten vorkommen.

Dementsprechend ergeht folgender Befehl:

1. Linie:
Die 1. Linie wird bei Kontrollpunkt Aurek eine Hyperraumblockade errichten und alle Schiffe, die diesen Punkt passieren wollen und durch das Gravfeld aus dem Hyperraum gerissen werden, auf kriminelle Aktivitäten und/oder Absichten zu durchsuchen.
Der Einsatz letaler Mittel ist nur erlaubt, insofern anderweitig eine Flucht nicht verhindert werden kann.
Hauptziel ist die Unterbindung von kriminellen Aktivitäten.
Nebenziel ist die Gewinnung von Informationen.
Die Kommandanten sind hiermit ermächtigt, Raumfahrzeuge von Verdächtigen zu beschlagnahmen und zum Zweck einer weiteren Untersuchung an das nächste Imperiale Hauptquartier zu überführen.

2. Linie:
Die 2. Linie wird bei Kontrollpunkt Besh eine Hyperraumblockade errichten und alle Schiffe, die diesen Punkt passieren wollen und durch das Gravfeld aus dem Hyperraum gerissen werden, auf kriminelle Aktivitäten und/oder Absichten zu durchsuchen.
Der Einsatz letaler Mittel ist nur erlaubt, insofern anderweitig eine Flucht nicht verhindert werden kann.
Hauptziel ist die Unterbindung von kriminellen Aktivitäten.
Nebenziel ist die Gewinnung von Informationen.
Die Kommandanten sind hiermit ermächtigt, Raumfahrzeuge von Verdächtigen zu beschlagnahmen und zum Zweck einer weiteren Untersuchung an das nächste Imperiale Hauptquartier zu überführen.

Dauerbefehle ganzes Geschwader:

Alle Schiffe sind angehalten möglichst viele Informationen über organisierte Kriminalität und Rebellenaktivitäten zu sammeln.
Weiterhin ist jeder kriminelle Akt als feindliche Ahndlung anzusehen und dem entsprechend zu begegnen.
Erkenntnisse über Rebellenaktivitäten sind sofort an die Geschwaderführung zu übermitteln.

Die Operation wird bis auf Widerruf durch die Geschwaderführung durchgeführt.

Per ardua ad astra - Durch Härte zu den Sternen

Durana Filor
Line Captain

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________
Admiral Durana Filor -
Durchsetzerin Imperialen Willens


Ich-war-schonmal-Commander Corlan Jiros
Frauenversteher und Leutedummmacher






natch is doof
Corlan Jiros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2013, 10:51   #6
Corlan Jiros
Natch
 
Registriert seit: 06.06.2009
Ort: DES
Beiträge: 903
Corlan Jiros eine Nachricht über ICQ schicken Corlan Jiros eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-

ISD II Destructor
LCpt Durana Filor
Kommandierender Offizier
Zeitindex: 200918 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Rot

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-

Sehr geehrter Fleet Admiral Dalerd,

gemäß Ihrem Auftrag hat das 40. Kampfgeschwader, im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten, Maßnahmen im Kampf gegen Schmuggel und Rebellenaktivitäten entfaltet. Dabei konnten wir einige Erfolge erzielen, die jedoch in Anbetracht des Raumvolumens und der Vielzahl an Hyperrouten, nur wenig ins Gewicht fallen.
Viel mehr als etwas "an der Oberfläche zu kratzen" ist uns mit den vorhandenen Kräften nicht möglich.

Durch Zufall konnten wir jedoch einen Konvoi der Rebellen abfangen und aufreiben. Durch die gewonnenen Gefangenen konnten wir das Vortex System als Drehpunkt der hiesigen Rebellenaktivitäten lokalisieren. Ich habe bereits Maßnahmen eingeleitet, um die dortigen Strukturen zu infiltrieren und zu überwachen. Es ist zu erwarten, dass wir bei erfolgreichem Einsatz, eine erhebliche Verbesserung der Aufklärung erreichen können.

Gleichzeitig werde ich Maßnahmen einleiten, um eine regelmäßige Patrouillentätigkeiten provisorisch aufzunehmen.
Dabei werden die schweren Einheiten des Geschwaders als mobile Reserve dienen, während meine anderen einheiten einzeln oder in kleinen Verbänden patroullieren. Mir ist die Gefahr bewusst, dass einzelne einheiten von einem feindlichen Verband ohne weiteres aufgerieben werden können.
Deshalb bitte ich an dieser Stelle nochmals um dringend Verstärkung des 40. Kampfgeschwaders.

Ich habe meinen Kommandanten Befehl gegeben, die Vernichtung ihrer einheiten auf jeden Fall zu verhindern und sich notfalls zurückzuziehen. Allerdings gebe ich hier zu bedenken, dass sich zurückziehende Imperiale Schiffe einen falschen Eindruck der Schwäche ^verbreiten können. Dies würde der Moral des Gegners einen unerwünschten Auftrieb geben.

Ich bitte Sie deshalb nochmals, dringen eine Verstärkung des Geschwaders zu prüfen!

Per ardua ad astra - Durch Härte zu den Sternen

Durana Filor
Line Captain

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________
Admiral Durana Filor -
Durchsetzerin Imperialen Willens


Ich-war-schonmal-Commander Corlan Jiros
Frauenversteher und Leutedummmacher






natch is doof
Corlan Jiros ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2013, 12:47   #7
Gerral Dalerd
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 34
Standard

-[o]- --- > Incoming Message < --- - [o]-


FAdm Gerral Dalerd

Zeitindex: 021018 n.E.
Geheimhaltungsstufe: Gelb

-[o]- ---> Start of Transmission <--- -[o]-

LCpt Filor,
ich habe ihre Erfolge zur Kenntnis genommen. Wie sie wissen ist die Einsatzbereitschaft der Flotte nach Sullust immernoch nicht voll hergestellt Die Produktion neuer Schiffe in den Werften kann die derzeitigen Verluste die wir im Kampf gegen die Dritte Flotte erleiden nicht kompensieren. Jegliche Schiffe der Flotte befiinden sich entweder im Einsatz oder in den Reperaturdocks, es ist mir derzeit nicht möglich weitere Schiffe für ihren Einsatz abzustellen.

Und wie tausend andere Kommandanten auf tausend anderen Schlachtfeldern in der Geschichte, warte ich auf die Morgendämmerung.

Gerral Dalerd
Fleet Admiral

-[o]- --- > End of Transmission<--- -[o]-
__________________

Wie man so sagt, ist man in diesem Imperium entweder Teil der Lösung oder der Grund für ein Problem...
Ehre dem Imperium! Ehre der 1.Flotte! Ehre der Aggressor!
Gerral Dalerd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Datenschutz