Missionsbericht für die Mission zu ZI: 200826 n.E.

  • An das Oberkommando der Streitkräfte,


    hiermit übersende ich ihnen den Missionsbericht des letzten Einsatzes der Einheit EAGLEKNIGHTS zu ZI: 200826 n.E.


    Anwesende Besatzung:


    Gastoffiziere:

    • Danvers --> Kelley[NFL]


    Auftrag:

    • Den letzten Tempel verteidigen


    Systeme:


    Standort nach Beendigung der Mission:


    Imperiale Kontakte:


    Neutrale Kontakte:


    Feindkontakte:


    Feindliche Verluste:


    Eigene Verluste:

    • Soldat*Innen (NPCs)


    Wichtige Missionsvorkommnisse:

    KAMPAGNE: Ablaze - A Forlorn Kingdom

    Kapitel 4-2: Gier

    Seit mehr als einem Jahr befinden sich die Imperialen auf Protos-Kappa in einer Zeitschleife und erleben immer wieder dieselben Einsätze. Der Urvater - die Macht des Planeten - sperrte die Imperialen in diese Zeitschleife und ernährte sich so von den Lebewesen; das hatte er auch bereits mit den Gefangenen auf Protos-Kappa getan. Um die Zeitschleife zu durchbrechen, musste man die Quelle ausschalten...Wisdom war die Quelle. Der Mann, der vor Jahren die Familie von General Kratos in Stich ließ und diese dann von den Neos getötet wurde. Der General konnte ihm nicht vergeben, doch nahm er ihn mit nach Protos-Kappa. Seinen Plan wollte er nicht offenbaren...Lady Udinov tötete in der Zeitschleife Wisdom und diese wurde dann durchbrochen... :eag:

    Der mysteriöse Junge aus dem Dorf(nun HQ Eagleknights), der nur ein Hologramm ist und anscheinend recht viel über den Planeten weiß, erzählte den Imperialen, dass die letzte Zivilisation (die Imperialen nennen sie "Riesen") sich wegen dem Planeten bekriegten. Der Urvater hatte den Verstand der Riesen vergiftet, sie in eine Zeitschleife gesperrt und sich so von ihrer Lebensenergie ernährt. Den Planeten konnte man wohl als Waffe einsetzen. Wie genau, wollte der Jugne nicht verraten.

    Da nur noch ein Tempel aktiv war, wollten die Imperialen diesen nun vor den Neos und Ersten Jüngern verteidigen. Sollte dieser Tempel fallen, würde man die Macht des Planeten entfesseln und Diakon Godric wollte diese Macht für sich und den Allvater der Jünger beanspruchen. Team Osiris wurde in Team Paladin umbenannt und flog richtung letzten Tempel, der über einem Lavasee von riesigen Ketten in der Luft festgehalten wurde. Die Verteidigung ist im vollen Gange und der Feind versuchte alles, um einzudringen.

    Behemoth Walker waren nun auf dem Weg zum Tempel...

    === FORTSETZUNG FOLGT ===



    Einsatzbereitschaft des Regiments:

    Soldaten: 87%

    Großgerät: 71%

    Munition: 81%

    Verpflegung: 74%


    Einsatzbereitschaft der Division:

    Soldaten: 81%

    Großgerät: 82%

    Munition: 75%

    Verpflegung: 75%