Logbuch zur Mission 220624 n.E.

  • Anwesende Besatzung:
    Field Offcier Philipp "Pips" Ardayen, Squadleader "Ardayens Anarchisten"
    Staff Sergeant Aren Jasha, Waffenexperte [Fahrzeugbekämpfung]
    Master Sergeant Yomael Undegai, Waffenexperte [Infanteriebekämpfung]
    Sergeant Rey "Butch" Sarkin, Sprengstoffexperte
    Sergeant Shelley Reynolds, Fahrzeugspezialist
    Staff Corporal Zerek Mor, Sanitäter


    Gastoffiziere:
    Keine
    Dunkle Jedi:
    Keine


    Auftrag: Verladen der Fracht und Zurückschlagen weiterer Angriffe
    Standort nach Beendigung der Mission: Neo-Corulag
    Imperiale Kontakte: IAF-Squad "Felians Felljäger", Rebellen-Einheiten von Neo-Corulag
    Neutrale Kontakte: -
    Feindliche Kontakte: Mehrere Züge Neo-Imperialer Einheiten un
    Imperiale Verluste: Mehrere Rebellen-Einheiten
    Neutrale Verluste: -
    Feindliche Verluste: zwei Globe-Walker, mind. 1 Zug Neo-Imperialer Kadetten


    Wichtige Missionsvorkommnisse:
    Das Verladen der Fracht wurde schnell durch weitere Neo-Imperiale Truppen unterbunden, die ihre Chance gewittert hatten. Während Reynolds die erste Ladung wegbrachte und mit dem Transporter weitere Verstärkung heranschaffte, mussten sich Ardayens Anarchisten mehreren Probeangriffen erwehren. Der Hauptangriff erfolgte zum Glück erst nach dem Eintreffen der Verstärkung.
    Da bei Mörserangriffen das Transportfahrzeug augenscheinlich irreperabel beschädigt wurde, wird ein Gegenangriff geplant um weitere Fahrzeuge zu kapern.


    Status der Division:
    Soldaten: 30% (6058 von 20330)
    Großgerät: 26% (705 von 2671)
    Munition: 25%
    Verpflegung: 25%


    Status des Regiments:
    Soldaten: 99% (278 von 280)
    Großgerät: 0% (0 von 0)
    Munition: 100%
    Verpflegung: 98%

    Rotok TanoKyra NandersScoria Fahey
    Wolfsrudel :wlf: Nightfall :nfl: Prosecutor :pro:
    KommandantTrooperOperator
    Der Ewige MajorDie Rote Furie-

    2 Mal editiert, zuletzt von Rotok Tano ()