Wichtige NPCs der Kampagnen

  • Widerstand Veloreems
    Dr Anthis
    Dr Anthis ist der Anführer des Widerstandes auf Veloreem. Ihm ist es zu verdanken, dass sich die Bevölkerung noch nicht vollends der Herrschaft des NEO-Imperiums ergeben hat.


    Dr Anthis ist bekannt für seine tiefe Einsicht in die Dinge, die ihn umgeben. Manche sagen, der blinde Mann könne Dinge sehen, die den Normalen verborgen bleiben. Sein Rat wird von vielen geschätzt, und von noch mehr gesucht. Er ist ein gerechter Mann, und seine Anhänger gehen für ihn in den Tod…was er jedoch nie fordern würde.


    Leitha
    Leitha ist die rechte Hand von Dr Anthis. Einst seine Assistentin gewesen, ist die passionierte Kampfsportlerin mittlerweile zur Nachfolgerin von Dr Anthis beim Widerstand geworden. Ihr bedachtes Wort hat Gewicht beim Widerstand.


    Außerdem hat sie ein unbestreitbares Talent zur Infiltration und Tarnung. Wenn sie möchte, kann sie nahezu unentdeckt bleiben. So ist sie oft auserkoren, gefährliche Botengänge in die NEO-kontrollierten Städte zu machen, die Pläne des NEO-Imperiums auszuhorchen, oder z.B. die Aurora wieder zu beschaffen.


    Piro
    Piro ist einer der wenigen ausgebildeten Kämpfer des Widerstandes. Somit fühlt er sich (und ist) auch verantwortlich für alle Aktionen des Widerstandes, die kämpferische Handlungen beinhalten können. Er ist der Anführer der Falken, einer Gruppe hartgesottener Guerillakämpfer, und Späher. Die Falken übernehmen den Schutz des HQ des Widerstandes, Raubzüge in NEO-Gebiet und Aufklärung.
    Piro ist ein pflichtbewusster Mann, dem sein Verantwortungsgefühl mit jeder einzelnen Falte in die Stirn gemeißelt ist. Erst ist er misstrauisch und distanziert, aber hat man sich einmal sein Vertrauen erworben, ist er einer der loyalsten Gefährten, die es geben kann.



    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Jedi Orden


    Ran Webb
    Ran Webb ist ein Jedi, der ohne klassische Ausbildung blieb. Seine “Kräfte” haben daher eine eher natürliche Wirkungsweise, und äußern sich meist in der Beeinflussung anderer Lebewesen.
    So ist es vielleicht seine Kraft in der Macht, die ihn vor seinem Beitritt der Rebellion zu einem erfolgreichen Musiker machte..
    Nachdem die Rebellion beim Kampf um Endor ihren größten Sieg errungen hat, ging Webb mit Skywalker, um bei der Suche nach machtempfänglichen Jedi zu helfen.


    Ray Makoo'ra
    Der junge Twi’lek stieß als Kind mit 12 Jahren zur Rebellion und lernte dort Ran Webb kennen. Er war nachweislich an mehreren Sabotagedelikten der Rebellen federführend beteiligt. Ran Webb erkannte früh die schlummernde Macht in Makoo’ra, und half ihm, diese tiefer zu erforschen.
    Heute ist Ray Makoo’ra durch weitere Ausbildung des Jedi Ordens zu einem mächtigen Jedi herangewachsen, dessen Kräfte deutlich auf den Kampf orientiert sind, und sich so gut mit denen Webbs ergänzen.


  • Neue Heimat in den Unbekannten Regionen
    Lin'ad'raa
    Die junge Chiss Lin'ad'raa wurde Gast auf der Valkyrie als Teil einer Mission des Imperialen Aufklärers. Diese Mission bestand darin, Lin'ad'raa in die tieferen Unbekannten Regionen unbemerkt zu eskortieren.


    Allem Anschein nach birgt diese junge Chiss ein Wissen, welches wichtig im Kampf gegen den Verschlinger und das NEO-Imperium zu sein scheint. Sie erzählte von Träumen, die sie zu einem Ort führten, an dem das Wissen zur Vernichtung des Verschlingers schlummere.


    Mit der Zeit wurde herausgefunden, dass es sich dabei wahrscheinlich um einen alten Tempel der Shkaam handelt. Die junge Chiss scheint stark Machtsensitiv zu sein, jedoch aktiv übt sie keine Machtfähigkeiten aus.


    Paromita Ginto
    Paromita Ginto ist Kapitänin eines zivilen Frachtschiffs, mit welchem sie für sich und ihre Crew in den Unbekannten Regionen den Lebensunterhalt bestreitet. Sie wurde zu ZI 040724 n.E. von der Crew der Valkyrie mit einer Handvoll ihrer Crewmitgliedern aus dem Wrack ihres Frachters gerettet.


    Laut Aussagen war der Frachterkonvoi, dem sie angehörten, wenige Stunden zuvor von Schiffen des NEO-Imperiums überfallen wurden. Die Valkyren konnten die Überlebenden gerade noch retten, bevor der Stern des Systems, in dem sie sich aufhielten, in einer Supernova explodierte.

  • Die Macht in Zeiten des Krieges
    Commodore Flint
    Der ambitionierte Commodore dient schon seit langer Zeit im 15. Kampfgeschwader Dark Sun, und hat sich im Laufe seiner Dienstzeit bis zum Kommandandten des ASD Plaza und stellvertretendem Geschwaderkommandeur hochgearbeitet.


    Flint gilt als loyaler Soldat, wennauch ihn sein Hang zu Logik, Ordnung und Regeln oft kühl erscheinen lässt. Nie jedoch, hat er sich einen Ruf gemacht, unfair zu sein, sondern beurteilt seine Kameraden schlicht nach deren Leistung.



    Dr. Abraham Pindo
    Dr Pindo wechselte von dem ASD Plaza auf den HRC Valkyrie über, als die Chiss Lin'ad'raa schwer verwundet wurde und in ein tiefes Koma fiel. Im 15. Kampfgeschwader ist Dr Pindo die Person, welche sich am Besten mit der Chiss Physiologie auskennt, weswegen er auf unbestimmte Zeit auf den HRC Valkyrie versetzt wurde. Zusammen mit MWO Incosediae ist er der behandelnde Arzt von Lin'ad'raa.